Go to Top

Hanse Merkur Pflege Bahr Kombitarif PB + PA (optional PZA)

Auch die Hanse Merkur bietet einen sogenannten “Kombitarif” an. Ein Kombitarif kombiniert 2 Pflegeversicherungen mit einander. Diese wurden erschaffen um die Leistungen der Pflege Bahr Versicherungen auf ein angebrachtes Absicherungsniveau zu bringen. Die Hanse Merkur bietet eine kombination der Tarife PB und PA an. Außerdem kann der Tarif PZA mitversichert werden. Der Tarif PZA sichert die Beitragsbefreiung im Leistungsfall ab.

Leistungen Hanse Merkur Pflege Bahr Ergänzungsversicherung PB + PA

Die Kombination der Tarife PB + PA zählt zu den starren Pflegetagegeld Versicherungen. Bei einem staren Tarif wird lediglich die Leistung der Pflegestufe III festgelegt. Die anderen Pflegestufen werden prozentual an diese angepasst.
Leistungen im Tarif PB + PA: Pflegestufe 0 = 25%, Pflegestufe I = 25%, Pflegestufe II = 60% und Pflegestufe III = 100%!

Förderfähig nach Pflege Bahr
Die Kombination der Tarife PB und PA ist staatlich förderfähig.

Bei häuslicher Pflege
Bei der häuslichen Pflege zahlt die Hanse Merkur auch die vereinbarten Leistungen.  Die Gesellschaft unterscheidet auch nicht zwischen Familienangehörigen und professionellem Pflegepersonal.

Bei teilstationärer Pflege
Die Gesellschaft zahlt die vereinbarten Leistungen in den einzelnen Pflegestufen.

Bei stationärer Pflege
Auch bei der stationären pflege bekommen die Versicherungsnehmer die vereinbarten Leistungen in den einzelnen Pflegestufen.

Demenzleistung
Personen mit erheblichen allgemeinen Betreuungsbedarf bekommen 25% der Leistungen aus Pflegestufe III.

Beitragsbefreiung im Leistungsfall
Eine Beitragsbefreiung im Leistungsfall ist in der Tarifkombination PB und PA nicht vorgesehen. Die Hanse Merkur hat jedoch den Zusatzbaustein PZA entwickelt. Durch den Zusatzbaustein PZA kann eine Beitragsbefreiung im Leistungsfall individuell vereinbart werden.

Maximales Eintrittsalter
Die Aufnahme in den Kombitarif der Hanse Merkur ist bis zum 80. Lebensjahr möglich.

Wartezeit
Der Versicherer verzichtet lediglich im Tarif PA auf die Wartezeit. Die Leistungen aus dem Tarif PB warte erst nach Ablauf der 5 jährigen Wartezeit ausgezahlt.

Karenzzeit
Es gibt keine Karenzzeit.

Dynamik
Im Tarif PB ist keine Dynamik abgesichert. Die Leistungen aus dem Tarif PA können erhöht werden. Grundlage für eine Erhöhung sind die durchschnittlichen Pflegekosten. Ergibt sich eine Steigerung von mehr als 10% (zur letzten Leistungsanpassung) so werden die Leistungen angepasst. Macht der Versicherungsnehmer zweimal hintereinander keinen Gebrauch von der Leistungsanpassung so erlischt die Option.

Verzicht auf Kündigungsrecht
Ja, die Hanse Merkur verzichtet auf das ordentliche Kündigungsrecht.

Pflegeleistung bei Pflegebedürftigkeit durch Suchterkrankungen
Ja, die Hanse Merkur leistet auch wenn die Pflegebedürftigkeit durch eine Suchterkrankung hervorgerufen wird.

Pflegeleistungen während eines Krankenhausaufenthaltes
Auch einer vollstationären Behandlung im Krankenhaus bekommt der Versicherte Pflegeleistungen.

Pflegeleistungen während einer Kur oder Rehamaßnahme
Die Hanse Merkur leistet auch bei einer stationären Sanatoriumsbehandlung, Kur oder Rehabilitationsmaßnahme.

Geltungsbereich
Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die Mitgliedsstaaten der EU, den Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Währungsraum sowie der Schweiz.

Maximal versicherbare Tagessätze
In der Tarifkombination PB + PA kann maximal ein Tagessatz von 100 Euro abgesichert werden.

Option auf Tarifanpassung bei einer Reform der sozialen Pflegeversicherung
Tarif PB:
Nein, wenn die gesetzliche Definition der Pflegebedürftigkeit* geändert wird, besteht keine Option auf Anpassung des Vertrages.
Tarif PA:
Ja, wenn die gesetzliche Definition der Pflegebedürftigkeit* geändert wird, hat die versicherte Person einmalig ein Optionsrecht auf Anhebung des monatlichen Pflegegeldes bis max. 300,-€ ohne erneute Gesundheitsprüfung.
Die Option muss innerhalb von 2 Monaten nach Eintritt des Ereignisses ausgeübt werden.

* zum Beispiel: Einführung Pflegegrade 2017

Hanse Merkur PB + PA Vertragsgrundlagen

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+