Go to Top

Domcura Pflegeversicherung Tarif PZV

Der Tarif PZV von der Domcura Pflegezusatzversicherung wurde von der Deutschen Familienversicherung PZV übernommen. Beide Tarife sind somit identisch, lediglich eine Sofortleistung im Falle eines Unfalles in Höhe von 10.000,-€ ist zusätzlich mitversichert. Beide Angebote sind in der individuellen Gestaltung sehr flexible. So kann die Absicherungshöhe bei Demenz / Pflegestufe 0 sowie auch in den Pflegestufen 1-3 je nach Bedarf festgelegt werden.

Leistungen Domcura Pflegeversicherung PZV

Bei häuslicher Pflege
zahlt die Domcura Pflegeversicherung in allen 3 Pflegestufen das jeweils vereinbarte Pflegetagegeld. Es wird immer die selbe Leistung erbracht, egal ob Sie sich von einer Fachkraft oder von Ihren Angehörigen pflegen lassen.

Bei teilstationärer Pflege
zahlt die Domcura Pflegeversicherung in allen 3 Pflegestufen das jeweils vereinbarte Pflegetagegeld.

Bei stationärer Pflege
zahlt die Domcura Pflegeversicherung in allen 3 Pflegestufen das jeweils vereinbarte Pflegetagegeld. Auf Wunsch kann bei der Domcura bei stationärer Pflege eine höhere Leistung als bei ambulanter Pflege vereinbart werden.

Demenzleistung
Bei erheblichem allgemeinen Betreuungsbedarf also Pflegestufe 0 kann bei der Domcura eine Demenzleistung von bis zu 900,-€ vereinbart werden.

Beitragsbefreiung im Leistungsfall
Ja, sobald der Versicherungsfall eintritt ist der Versicherungsnehmer von der Verpflichtung zur Beitragszahlung befreit.

Maximales Eintrittsalter
bis zum 75. Lebensjahr

Wartezeit
Es gibt keine Wartezeit.

Karenzzeit
Es gibt keine Karenzzeit.

Dynamik
Im Rahmen der Leistungsdynamik erhöht die Domcura Pflegeversicherung das vereinbarte Pflegegeld alle drei Jahre in der höchsten versicherten Pflegestufe um 5 %, aufgerundet auf volle Euro. Die niedrigeren versicherten Pflegestufen werden im Verhältnis anteilig erhöht. Sie haben die Möglichkeit, an der Dynamisierung nicht teilzunehmen. Wird die Leistungsdynamik zweimal hintereinander ausgesetzt und dann in Anspruch genommen, behält sich die Domcura vor, die Leistungsdynamik von einer Gesundheitsprüfung abhängig zu machen. Eine Fortsetzung der Leistungsdynamik im Leistungsfall ist ausgeschlossen.
Die Nachversicherungsgarantie und die Leistungsdynamik können maximal bis zur Verdopplung der erstmalig vereinbarten Pflegegelder in Anspruch genommen werden. Die Inanspruchnahme der Nachversicherungsgarantie und der Leistungsdynamik ist ausgeschlossen, wenn Sie einen Leistungsanspruch gegenüber Ihrer gesetzlichen Pflegepflichtversicherung haben.
Mit der Inanspruchnahme der Nachversicherungsgarantie und der Leistungsdynamik wird Ihr Beitrag neu ermittelt. Dabei wird Ihr bisheriger Beitrag lediglich um den zusätzlichen Beitrag für den durch die Nachversicherungsgarantie und der Leistungsdynamik erhöhten Anteil am versicherten Pflegegeld erhöht. Dieser zusätzliche Beitrag wird auf Grundlage Ihres zum Änderungszeitpunkt erreichten Alters ermittelt. Der neue Beitrag wird zu Beginn des Monats wirksam, der dem Änderungszeitpunkt folgt.

Verzicht auf Kündigungsrecht
Ja die Domcura Pflegeversicherung PZV verzichtet auf das ordentliche Kündigungsrecht

Geltungsbereich
Der Versicherungsschutz erstreckt sich weltweit.

Maximal versicherbare Tagessätze
Pflegestufe 0 5,-€ bis 30,-€
Pflegestufe I  5,-€ bis 50,-€
Pflegestufe II  5,-€ bis 75,-€
Pflegestufe III 5,-€ bis 100,-€

Domcura / Deutsche Familienversicherung PZV Vertragsunterlagen

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+